Visionstag für Fachkräfte in Krippen und Tagespflege- Elementares Lernen durch Ko-Konstruktivismus

Wann:
14. September 2019 um 8:30 – 15:30
2019-09-14T08:30:00+02:00
2019-09-14T15:30:00+02:00
Wo:
Heike Seewald- Blunert
Jahnstraße 23
09126 Chemnitz
Deutschland
Preis:
60,00 €
Kontakt:
Heike Seewald-Blunert
1778587507

Auf der Suche nach Balance – Fündig werden zum Thema:

Elementares Lernen vom Kinde aus beinhaltet so viel selbstgesteuertes Erproben
wie möglich und so viel fremdgesteuertes Üben wie nötig, um ko-konstruieren zu können.
In diesem Workshop bringen wir Lernmethoden, wie Forschen und Experimentieren im Kleinstkindalter mit angeleiteten Angeboten
ins Gleichgewicht. Ganzheitliches Lernen bedeutet demnach ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Konditionieren durch den Erwachsenen und freiem Spiel.

Inhalte:

– Versuch und Irrtum als Spielerfahrungsschatz
– Wechselseitige Lernprozesse für Fachkraft und Kindergruppe beim Nachahmen
– Ergebnisoffene Spielideen im Krippenalter


Categories:

Post Your Thoughts